Hola Costa Rica!

Letzte Woche ist mein Flieger mit etwas Verspaetung gut in Costa Rica angekommen dort haben mich dann auch schon Robert und Nadja abgeholt. Die ersten Tage haben wir in Heredia nahe San Jose verbracht und erstmal einen Plan geschmiedet wann wir wohin reisen wollen. Am ersten Wochenende haben wir uns von Heredia aus einen schoenen Wasserfall angesehen.
Am Tag danach waren wir bei dem Vulkan Poas wandern. Der Krater ist einer der groessten weltweit und echt eindrucksvoll mit einem gruenen See.
Letzten Dienstag haben wir dann die Verena getroffen und sind zu 4rt in Richtung Panama aufgebrochen! Am Dienstag Abend sind wir in „Puerto Viejo“ angekommen und waren zum ersten Mal in der Karibik schwimmen!!! Echt traumhaft da! An der Karibik haengen weniger Ticos und mehr „Bob-Marley-Verschnitte“ und ne Menge Surfer rum 😉

Am naechsten Tag sind wir dann ueber die Grenze nach Panama gereist die ein Fluss bei Sixaola darstellt! Ueber diesen fuehrt eine nicht ganz vertrauenserweckende sehr alte aber doch sehr klischehaft passende Bruecke. Von dort sind wir auf die Insel Bocas del Toro mit einem „Wassertaxi gefahren“. Dort waren wir Schnorcheln und an der „Red Frog“ Beach schwimmen. (Ja haben dort auch nen kleinen schoenen roten Frosch gesehen!) Die Wellen waren total genial!
Von Panama sind wir dann nach San Jose und haben dort eine Nacht im „Tranquilo Backpackers“ uebernachtet. Heute sind wir nach „La Fortuna“ aufgebrochen um den Vulkan Arenal zu sehen. Morgen werden wir einen Ausflug zu einem Wasserfall, dem Vulkan und heissen Quellen machen.
Uebermorgen werden wir nach Monteverde aufbrechen um uns dort ein paar Tage das wunderschoene Naturreservart anzugucken!
Naechsten Samstag brechen wir dann fuer unsere letzten 2 Wochen ueber Nicaragua nach Honduras auf um dort ein paar Tage auf den „Bay Islands“ auszuspannen und uns zum Abschluss noch die „Copa Ruinas“ anzugucken. Am Ende der 2 Wochen geht es dann wieder zurueck nach Heredia wo wir das letzte Wochenende verbringen werden und dann geht leider auch schon unser Rueckflug… Wir haetten ruhig noch ein paar Wochen mehr hier bleiben koennen… Leider konnten wir uns bei weitem nicht alles angucken was wir vorhatten, aber so hat man auch einen Grund nochmal dieses tolle Land zu besuchen!

Ansonsten ist hier das Wetter eigentlich immer sehr Warm, an der Karibik regnet es zwar ca. einmal am Tag mehr oder weniger, was bei den Temperaturen aber nicht weiter schlimm ist… Hier gibt es super guenstiege Backpackerunterkuenfte (ca. 4-12$ pro Person) in denen man wunderbar die Nacht verbringen kann. Die Natur hier ist echt wunderschoen man sieht viele schoene Voegel, Krokodile, Eidechsen und vieles mehr…
Das wichtigste: Wir haben hier alle eine Menge Spass!

Liebe Gruesse aus Mittelamerika! Euer Jens!

Pura Vida!

Ein Gedanke zu „Hola Costa Rica!

  1. Hallo Weltenbummler,
    wir haben uns riesig über deine Nachricht bzw. Reisebericht gefreut. Viel Glück für den Rest eurer Reise.
    Bei uns ist alles in Ordnung.
    Liebe Grüße auch an Nadja und Robert
    deine Eltern u. Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.