Von Monteverde nach Guanacaste

Vorgestern sind wir in dem Naturschutzgebiet Santa Elena 4 Stunden wandern gewesen. Es war wunderschoen eine Wanderung durch verschiedene Teile des Regenwaldes zu machen! 

Gestern wie vorgestern waren wir noch in dem hoeher gelegenen Regenwaldgebiet Monteverde. Dort haben wir eine doch sehr aufregende „Canopy-Tour“ gemacht. Wer nicht weiss was Canopy ist kann gerne unter http://www.selvatura.com/ nachgucken.

Neben bei haben wir auf dem „Sky-Walk“ auch ein Faultier + Junges gesehen. Die Tiere sind sehr viel groesser als ich dachte…

Heute sind wir dann Richtung Liberia aufgebrochen. (Von wo ich jetzt auch schreibe…) In Liberia ist es doch wieder sehr sehr heiss… Aber zum Glueck herrscht hier in Guanacaste eine trockene Hitzte. Hier startet morgen unsere Tour nach Nicaragua wo wir allerdings nur eine Nacht verbringen und am naechsten Tag weiter nach Honduras aufbrechen. Dort goennen wir uns dann erstmal ein paar Tage am Strand auf den „Bay Islands“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.