Wie rum fließt das Wasser in Australien ab?

Wasserablfuss in Australien - hier rechtsrum
Wasserablfuss in Australien - hier rechtsrum

Es ist sicherlich vielen bekannt das  das Wasser auf der Südhalbkugel anderst abfließen soll als auf  der Nordhalbkugel. Sprich das sich der beim Wasserabfluss entstehende Strudel anderst herum dreht.

Mit welcher Begründung sollte das Wasser anderst abfließen? Ganz einfach: Die Corioliskraft soll dafür verantwortlich sein. Dies ist eine Kraft die sich auf alle Körper auswirkt welche sich in einem bewegten System befinden. In unserem Fall ist das „bewegte System“ unser Planet Erde. Denn wie ihr wisst dreht sich die Erde 😉

Und tatsächlich die Corioliskraft beeinträchtigt beispielsweise die Drehung der Luft in Tief- und Hochdruckgebieten. So drehen sich auf der Nordhalbkugel Tiefdruckgebiete immer gegen den Uhrzeigersinn und auf der Südhalbkugel mit dem Uhrzeigersinn.

Aber: Die Corioliskraft ist viel zu schwach um den Abfluss des Wassers zu beeinflussen. Es gibt viel stärkere Faktoren wie die Form des Beckens, wie man den Stöpsel aus der Wanne zieht oder aus welcher Richtung der Wasserstrahl kommt. Diese Faktoren bestimmen wie das Wasser auf der Nord- oder Südhalbkugel abfließt. Also eine Antwort auf die Frage wie das Wasser in Australien abläuft lautet:  Links- UND Rechtsrum genauso wie überall sonst auf der Welt. Also es läuft nicht andersherum ab…

Aber dennoch würde ich mich freuen wenn IHR mir das bestätigen könntet! Guckt doch bitte zu Hause mal nach wie in welchem Becken das Wasser abläuft! Ich würde mich freuen wenn ihr mir über die Kommentar-Funktion mitteilt wie rum sich bei euch der Wasserstrudel dreht!

12 Gedanken zu „Wie rum fließt das Wasser in Australien ab?

  1. Ich gucke nachher mal wenn ich zu Hause bin. Auf diesem Weg möchte ich dir schon mal sagen das ich sehr gerne deinen Blog lesen. Damit du auch mal Feedback bekommst 🙂

  2. Also bei mir dreht es sich gegen den Uhrzeigersinn 😀 Aber nur wenn ich en Stopfen reintuh 😀 Wenn ichs einfach so laufen lass dann dreht sich da garnix 🙂
    Das artet zur wissenschaftlichen Studie aus ^^

    Greez

  3. Das Wasser in der Küchenspüle dreht sich hier je nach dem in welcher Richtung man das Wasser reinlaufen lässt (also wie der Hahn gedreht ist) in die jeweils andere Richtung. Und das auf der Toilette immer rechtsrum!

  4. Hab heut morgen ein bissel am Waschbecken rumgematscht und bei mir dreht sich der Strudel rechtsrum, also im Uhrzeigersinn! Würde also die Rechts- oder Links- Rum- Theorie bestätigen 🙂

  5. Hallo Jens,
    in Tamsweg, da wo ich herkomme gibt es am Berg eine Wallfahrtskirche, die St.-Leonhard-Kirche. Unterhalb tritt eine Wasserader oder Quelle aus dem Berg. Dieses Wasser dreht sich immer linksrum. Es hat angeblich heilende Wirkung bei Augenleiden.

  6. Halli hallo,

    da ich z. Zt. in Melbourne bin und mich die Frage seit einer Simpsons-Folge nicht mehr ruhig schlafen läßt, möchte ich folgendes bekanntgeben:

    Zwei unterschiedliche Waschenbecken gefüllt und gewartet bis sich das Wasser beruhigt hat. Dann den Stöpsel vorsichtig senkrecht herausgezogen. Nach einger Zeit bildet sich je ein Linksrum-Strudel.
    Ob das jetzt repräsentitiv ist, möge jeder selbst entscheiden. Ich werde einfach noch weitere Tests durchführen, um ganz sicher zu gehen. 😛

  7. Es heisst übrigens „anders“, nicht anderst 🙂 Bin nur auf dieser Seite, weil ich nach „anderst“ gesucht habe, ein Wort dass scheinbar sehr viele mit t am Ende schreiben.

  8. Hallo,
    das ganze war mal Thema bei Kopfball in der ARD, die hatten die gleiche Behauptung aufgestellt. Wurde dann in der nächsten Sendung korrigiert, denn wie herum sich der Strudel dreht hat auch was mit der Beschaffheit des Abflusses und anderen Faktoren(Schmutz, Kalkablagerugend) zu tun.

  9. Also bei mir läuft das Wasser rechtsrum ab außer man lässt denn Wasser strahl andersherum in das Waschbecken laufen dann dreht sich das Wasser rechtsrumnämlich gegen denn uhrzeigersin also lingsherum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.