Kleine Welt und große Zufälle

Nico, mein erster Couchsurfer
Nico, mein erster Couchsurfer

Seit einer Woche habe ich Nico Lehmann, meinen ersten Couchsurfer*, bei mir Wohnen. Mitlerweile ist er von der Couch aufgestiegen und hat sogar ein eigenes Zimmer bei uns aber das ist eine längere Geschichte.

Alles hat an einem Freitag morgen in der Bibliothek in der Uni angefangen. Ich war gerade mit Uni Kram beschäftigt, als eine E-Mail  es wagte mich abzulenken. In dieser schreibt mir Nico (welchen ich vorher nicht kannte) das er diese Woche in Brisbane angekommen ist und noch auf Wohnungssuche ist. Nico ist bei der Wohnungssuche zufälligerweise über Google auf meinen Blog gestoßen. Dabei konnte er jede Menge zufälligerweise bestehende Verbindungen erkennen:

– wir beiden studieren an der QUT in Brisbane
– er war / ich bin Student an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
– wir beide studieren Informatik
– wir beide sind sehr „Outdoor„-Interessiert
– wir benutzen die gleichen Plugins für unseren Blog (Nico’s Blog)
– wir haben mehrere gemeinsame Freunde

Aber das war noch nicht genug, denn in seiner E-Mail schrieb er das er gerade in der Bibliothek der QUT sitz und ich wenn ich wollte mich doch mal melden könnte. Vieleicht hätte ich ja noch ein paar Tips zur Wohnungssuche.

Was für ein Zufall, wir saßen beide in der Bibliothek… Also ruf ich ihn an und erkläre ihm wo ich sitze… Ein paar Sekunden später schaut er um die Ecke und wir dürfen feststellen das wir sogar die ganze Zeit nur ein paar Meter voneinander entfernt saßen. 😀

Nachdem wir etwas erzählt haben, habe ich Ihm dann vorgeschlagen das er anstatt im Hostel auch bei mir ein paar Tage bleiben kann. Also schlief er die nächsten 7 Nächte auf unserer Couch aber das ist noch nicht alles…

Seit 1 Woche haben wir einen neue Mitbewohnerin aus Indonesien bei uns aber diese ist vorgestern schon wieder ausgezogen. Das Zimmer ist aber für länger bezahlt also gab Sie Nico den Schlüssel und jetzt hat er ein eigenes Zimmer. Es ist sogar das größte Zimmer im Haus.

Das hat alles echt gut geklappt. Die Welt ist halt doch klein… 🙂

Zum Vergrößern klicken!

*Was ist Couchsurfing: Couchsurfing ist eine online Community die es Leuten ermöglicht eine freie Couch zu finden und anderen die eigene Couch anzubieten. Couchsurfing ist eine tolle Möglichkeit sehr nette Leute kennen zu lernen! http://www.couchsurfing.org

6 Gedanken zu „Kleine Welt und große Zufälle

  1. Inzwischen ist es in brisbane immer wärmer als hier 🙁 Scheißweter. Würde gerne zum Südhalbkugel-Sommer switchen 😀

  2. Der Kommentar passt besser zu dem Blogeintrag den ich vor ca. 5 Minuten veröffentlich habe 🙂 Zufall oder hast du beim falschen Eintrag kommentiert? 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.