Ausrüstung


Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00b32bd/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00b32bd/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

In dieser Rubrik findet Ihr allgemeines Wissen zur Aufstellung einer Outdoor-Ausrüstung. Ich versuche allgemein zu erläutern welche Arten es gibt und wann man was benötigt. Denn immer wenn man sich Ausrüstung kaufen möchte, sollte man sich vorher klar machen für was man diese benötigt!

Qualität
Allgemein empfehle ich persönlich immer sehr auf die Qualität zu achten, welche sich leider nicht selten auch im Preis wiederspiegelt. Das heißt nicht das man nur die teure Ausrüstung kaufen soll, aber man sollte sich auch keine “billige” Ausrüstung kaufen. Das rächt sich später… Bei den meisten Ausrüstungsgegenständen kann man mit einer langen Lebensdauer rechnen. Deshalb sollte man sich lieber einmal etwas gutes kaufen als später die “billige” Ausrüstung durch gute zu ersetzen.

Verwendung
Desweiteren ist der gewünschte Einsatzzweck auch sehr entscheident! Wer an einem sommerlichen Wochenende mal mit einem Zelt campen möchte benötigt noch lange kein Hilleberg Nallo 2 für “nur” ca. 655 Euro!
Das gilt für alle Arten der Ausrüstung, erst überlegen “Was möchte ich unternehmen?” und dann am besten in einem guten Fachgeschäft beraten lassen.

“Gutes” Fachgeschäft
Diese erkennt man am ehesten daran das Sie einen umfangreich beraten und Zeit für einen haben. Mein Favorit im Raum Köln ist der Outdoor-Laden Blackfoot!

Beispiele:
Beim Zeltkauf sollten Sie die Möglichkeit haben das Zelt aufzubauen und in diesem Probezuliegen.
Beim Rucksackkauf muss der Rucksack der Rückenlänge entsprechend anprobiert werden und verschiedene Modelle Probegetragen werden. Außerdem sollte man den Rucksack immer gepackt anprobieren!

Trackback: Trackback-URL |  Autor: